DÖRFER IM OSTEN ISLAND

Borgarfjörður

Borgarfjörður Eystri ist der nördlichste Fjord in der Ostfjord Region und ist 4 Kilometer breit und 5 Kilometer lang. Das Land entlang der Küste ist flach und an der Spitze des Fjords...

Egilsstaðir

Egilsstaðir, am Ufer des Lagarfljót Flusses, ist eine Stadt im Osten Islands. Sie ist Teil der Gemeinde Fljótdalshérað, die größte Siedlung der östlichen Region...

Breiðdalsvík

Das prächtige Tal von Breiðdalur ist das längste und breiteste der Täler im östlichen Island. Es ist von majestätischen Bergen umgeben, die sich auf beiden Seiten...

Djúpivogur

DJÚPIVOGUR ist eine Gemeinde, die sich über drei Fjorde erstreckt. Mt. Búlandstindur auf 1069 m, dominiert die Landschaft im Gebiet und macht Wünsche wahr während der Sommersonnenwende.