Project Description

STAPAVÍK

Der historische Handelspunkt von Krosshöfði, bei der Stapavík Bucht, liegt wirklich in einer schönen Umgebung. Im frühen 20. Jahrhundert war dies ein wichtiger Handelspunkt für das breite Tal von Fljótdals-hérað. Bis in die späten 1940er Jahre wurden Waren durch die Bucht  an Land gebracht. Danach wurde eine Straße über dem Gebirge bis Borgarfjordur Eystri Dorf gebaut, welche eine ausgezeichnete Voraussetzung für die Hafenanlagen bot. Es gibt einen beliebten Weg zur Bucht, der über dem Gehöft von Unaós beginnt, zum Fluss Selfljót und weiter entlang seiner Ufer zur Mündung des Krosshöfði und zu den Klippen von Stapavík führt.

 WIE MAN DORTHIN KOMMT?

GPS:N65° 36′ 10.546″ W13° 57′ 40.861″

DIRECTIONS